↑ Zurück zu Autokino

Seite drucken

UKW Tonübertragung

Der Ton bei einem Autokino kommt längst nicht mehr aus Standlautsprecher, die umständlich ins Auto gehangen werden müssen. Mit unserer Sendetechnik von renommierten Anbietern wie bspw. Rhode & Schwarz sind wir in der Lage, ein Tonsignal störungsfrei und in Dolby Stereo in die Autoradios zu übertragen. So kann jeder Besucher die Lautstärke des Filmtons selbst regulieren.

Wir kümmern uns dabei auch um die Einholung aller genehmigungsrechtlichen Auflagen für den Sendebetrieb.

Der UKW-Ton sorgt auch dafür, dass keine Anwohner durch den Filmton gestört werden. Während einer Autokino-Veranstaltung ist es daher mucksmäuschenstill.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.evented.de/autokino/ukw-tonubertragung/