↑ Zurück zu Autokino

Seite drucken

Wetterbedingungen


Eine Autokino-Veranstaltung ist von den Witterungsbedingungen relativ unabhängig. Selbst bei starken Regenfällen lässt sich der Atmosphäre im Auto noch etwas Positives abgewinnen. Bei Regen sollte der Scheibenwischer besser ausbleiben. Sobald sich auf der Windschutzscheibe ein Wasserfilm gebildet hat, kann man durch diesen Wasserfilm hindurch auf die Leinwand sehen.

Sowohl die Projektions- als auch die Leinwandtechnik ist relativ wetterunabhängig. Lediglich starke Winde ab Windstärke 6 können dazu führen, dass die Leinwand kurzzeitig zu Boden gelassen werden muß. Ein Aufstellen innerhalb weniger Minuten ist aber jederzeit möglich.
Die Unabhängigkeit von Witterungsbedingungen macht eine Autokino-Veranstaltung im Frühjahr oder im Herbst besonders interessant.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.evented.de/autokino/wetterbedingungen/